Sonderbauanlagen

Trocknungsanlage

von Siebdrucken auf Glas
  
In der Maschine werden Beschichtungen, die vorher auf Glas per Siebdruck aufgedruckt werden, bei Temperaturen von bis zu 150 °C getrocknet. Die Glasplatten haben dabei Stärken von 2 - 8 mm. Nach dem Trocknungsprozess werden die Glasplatten für die weitere Verarbeitung wieder auf unter 40 °C abgekühlt.

Anlagenlänge: 13-17 m




Trocknungsanlage

von Siebdrucken auf Glas

Vorwärmeofen

VWO 50

Gebrauchtanlagen